Impressum/Datenschutzerklärung

Firmensitz:
Akademiker - KREIS Swart GmbH

Rodeland 20
D- 33739 Bielefeld 
Tel.:   +49 (0)521 - 520850
Fax:   +49 (0)521 - 5208510
E-Mail: Kontakt@Akademiker-KREIS.com 
   
Geschäftsführer:
Verantwortlich für den Inhalt der Webseite:
Grafische Gestaltung: 
Dipl.-Psych. Ellen Swart
Dipl.-Psych. Ellen Swart, Swart GmbH 
Inch3, webs and more
   
Registergericht:
Registernummer: 
Handelsregister Bielefeld
HRB 34925 
   
Steuer-Nummer: 349 575 40 362
   
Aufsichtsbehörde Deutschland: Ordnungsamt Bielefeld
   
   
   
   

 


Datenschutz

Urheberrecht/Datenschutz
Alle Texte, Bilder und Grafiken unterliegen dem Urheberrecht und anderen  Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, übersetzt noch verändert und auf anderen Web-Sites verwendet werden.
 
Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage
Mit Urteil vom 12.Mai 1998 -312 O 85/98 - "Haftung fuer Links" hat  das Landgericht  (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG- nur dadurch verhindert  werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf http://www.akademiker-kreis.de bzw. http://www.akademiker-kreis.com und www.akademikerkreis.com, http://www.akademiker-kreis.ch und www.akademikerkreis.ch  sowie http://www.akademiker-kreis.at
Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links. 
 
Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Datenschutzerklärung

Datensicherheit wird bei uns groß geschrieben. Wir tun alles technisch und personell mögliche, um Ihre persönlichen Daten zu schützen

Erläuterung:

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über Art und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sämtlicher von Ihnen über die im Zusammenhang mit uns erhobenen persönlichen Daten. Die Datenschutzerklärung gilt unabhängig von den verwendeten Domains, Systemen, Plattformen und Geräten (z.B. Desktop oder Mobile) auf denen das Onlineangebot ausgeführt wird.

 1.     Allgemeines

1.1. Wir erheben und verarbeiten Ihre persönlichen Daten soweit dies für die Erfüllung und Verbesserung unserer Leistungen erforderlich ist.  Dazu haben Sie Ihre Einwilligung explizit erteilt oder dies ist aufgrund des Gesetzes oder anderer Rechtsvorschriften vorgeschrieben und zulässig.

Wir weisen darauf hin, dass die Rechtsgrundlage der Einwilligungen Art. 6 Abs. 1 lit. a. und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO ist.

Grundsätzlich erheben wir Ihre  Daten bei Ihnen selbst und klären Sie dabei über den Zweck der Erhebung auf.

 Wir passen diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit an eine veränderte Gesetzgebung oder Rechtsprechung sowie an Änderungen unserer Praxis bei der Datenverarbeitung an.

 2.     Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung/verantwortliche Stelle

 2.1. Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) haben den Schutz personenbezogener Daten zum Gegenstand. Darunter fallen Daten, die Ihrer Person zugeordnet werden können (z.B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse). Informationen, die nicht direkt mit Ihrer tatsächlichen Identität in Verbindung gebracht werden können (wie z. B. die von Ihnen angezeigten Inhalte auf einer Webseite), fallen nicht darunter.

 2.2. Die verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG ist die Swart GmbH, Rodeland 20, 33739 Bielefeld

 3.     Wann und warum erfassen wir Informationen zu Ihrer Person?

 Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per E-Mail) werden ihre Angaben zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

Bei einem ersten telefonischen oder Mailkontakt, erfassen wir Name, Adresse, Telefonnummer, Mailadresse, Angaben zum Alter, Familienstand und evtl. beruflicher Situation. Ergibt sich aus diesem ersten Kontakt ein Termin für ein Beratungsgespräch, wird ein Mitarbeiter/in im persönlichen „face to face Gespräch“ weitere Daten erheben.

Sollte sich kein Termin ergeben, löschen wir Ihre Daten.

 3.1.  Im persönlichen Gespräch erfassen wir zu den oben angegebenen Daten weitere. Dabei geht es um Daten zu Ihrem Äußeren (Haarfarbe, Augenfarbe, Körpergröße etc.), zu Ihrem Familienstand (ledig, geschieden, verwitwet, Anzahl der Kinder etc.), Angaben zu Ihren persönlichen Interessen und Neigungen, Angaben zu Ihren Zukunftsvorstellungen bezüglich einer Partnerschaft, Angaben zu Besonderheiten und wir erheben einen Persönlichkeitsfragebogen.

Wir weisen darauf hin, dass die verarbeiteten Daten, durchaus sensible Inhalte haben, wie etwa ihre Staatsangehörigkeit oder welcher Glaubensrichtung  Sie angehören beinhalten. Erst wenn Sie diese Informationen für den Vermittlungsprozess freigeben, werden wir diese an ausgesuchte, einzelne, eingetragenen Klienten des Akademiker-Kreises weiterleiten (Vermittlungsprozess). An der Darstellung können Sie aktiv teilnehmen.

 4.     Weitergabe an Dritte, keine Übertragung ins außereuropäische Ausland

4.1. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte herausgeben, es sei denn es besteht eine rechtliche Verpflichtung zur Herausgabe, z.B. aufgrund einer staatsanwaltschaftlichen oder gerichtlichen Verfügung.

 4.2. Ihre Daten werden nur in der EU gespeichert und genutzt. Insbesondere findet keine Übertragung in das außereuropäische Ausland statt, wo möglicherweise kein ausreichendes Datenschutzniveau gegeben ist.

 5.     Sicherheit und Archivierung

 5.1. Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Wir bieten Ihnen in den Fällen, in denen Sie persönliche Daten an uns senden  die Möglichkeit, die Informationen verschlüsselt zu übertragen. Diese Verschlüsselung schützt die Vertraulichkeit des Datenaustauschs zwischen Ihnen und unserem Webserver und hilft, einen Missbrauch der Daten z.B. durch Abhören vorzubeugen. Als Verschlüsselungstechnik setzen wir SSL (Secure Socket Layer) ein. Dabei handelt es sich um eine anerkannte und weit verbreitete Technik.

 5.2. Im Hinblick auf unsere Datenbank wurden alle technischen Vorkehrungen getroffen, um Ihre Daten in einer gesicherten Umgebung zu archivieren. Der Zugriff auf Ihre Informationen ist wenigen ausgewählten Mitarbeitern vorbehalten und nur in bestimmten Fällen möglich. Bei Ihrer Registrierung angegebene persönliche Informationen, die nicht Bestandteil Ihres Profils sind, stehen Dritten nicht zur Verfügung und werden nicht an Dritte übertragen, verkauft oder ausgetauscht. Eine Ausnahme bilden die in dieser Datenschutzerklärung genannten Fälle, natürlich vorbehaltlich Ihrer zuvor erfolgten Unterrichtung und Einverständniserklärung oder mangels eines Widerspruchs Ihrerseits.

5.3. Ihre gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für die Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, Für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

 6. Weitere Hinweise zur Nutzung Ihrer Daten

Ihre persönlichen Daten werden ausgewertet, um ein Exposé zu erstellen, über welches sie anderen Mitgliedern vorgestellt werden. Die persönlichen Daten sind die Grundlage für die Auswahl der möglichen Kontakte.

 6.1. Der Akademiker-Kreis sendet Ihnen verschiedene Mitteilungen und Benachrichtigungen zu, beispielsweise, das erstellte Exposé zu Korrektur und zur Freigabe. Des Weiteren wird ein Großteil der weiteren Kommunikation zwischen dem Akademiker-Kreis und Ihnen per Mail erfolgen. Die gesamte Kommunikation wird verschlüsselt gespeichert.

 6.2.  Aufgrund gesetzlicher Vorschriften kann die Swart GmbH verpflichtet sein, Bestands-, Nutzungs- oder Inhaltsdaten an Ermittlungsbehörden, Strafverfolgungs- oder datenschutzrechtliche Aufsichtsbehörden weiterzugeben. Die Swart GmbH wird jede solche Anfrage auf seine Berechtigung überprüfen.

 7. Nutzungsprofile

 7.1. Wir erstellen keine Nutzungsprofile über unsere Website.  

 8. Auskunft

Selbstverständlich teilen wir Ihnen auf Anfrage mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wir benötigen in diesem Fall einen ausreichenden Nachweis, dass Sie berechtigt sind, diese Auskunft zu erhalten (Authentifizierung), damit vermieden wird, dass Dritte Zugang zu Ihren Daten erhalten. Wir bemühen uns ständig um Richtigkeit und Aktualität ihrer Daten. Sollten dennoch einmal falsche Informationen gespeichert worden sein, teilen Sie uns dies bitte mit, so dass wir diese umgehend berichtigen können.

Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, sofern zutreffend, ihre Rechte auf Datenportabilität geltend zu machen und im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

 9. Widerspruchsrecht

Nutzer können der künftigen Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Impressum/Datenschutzerklärung